Original Weindaube

Handwerkskunst
 


Allgemeine Geschäftsbedingungen – Original Weindaube

 

1. Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB):

Lieferungen und Leistungen von Original Weindaube – Bernd Hamal erfolgen ausschließlich auf Grundlage der hier angeführten AGB´s in ihrer zum jeweiligen Bestellzeitpunkt geltenden Fassung.

Die AGB´s gelten auch für eine zukünftige Bestellung (in der zum Bestellzeitpunkt gültigen Version) eines Kunden, auch wenn sie nicht explizit vereinbart wurden. 

 

2. Vertragsabschluss

2.1. Vertragspartner sind der Kunde und Original Weindaube – Bernd Hamal, Ruinenblick 7, 2134 Enzersdorf bei Staatz, NÖ-Weinviertel, Österreich.

2.2. Die Angebote auf der Website www.original-weindaube.at sind eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, Produkte zu bestellen. Mit der Bestellung von Produkten geht der Kunde ein verbindliches Geschäft ein. Die Bestellung erfolgt über den weindaube-shop im Internet, über E-Mail oder telefonisch. Die Bestellung des Kunden wird erst wirksam, sobald diese von Original Weindaube – Bernd Hamal per Mail oder telefonisch bestätigt wird. Falls wir Ihre Bestellung ausnahmsweise mangels Warenverfügbarkeit nicht annehmen können oder der Vertrag aus sonstigen Gründen nicht zustande kommt, wird die Vorauszahlung selbstverständlich unverzüglich erstatten. Alle angegebenen Preise sind in Euro inkl. Mehrwertsteuer, Druckfehler und Irrtümer vorbehalten!

 

3. Beschaffenheit der Produkte

Die dem Vertrag zugrunde liegende Beschaffenheit der Produklte ergibt sich ausschließlich aus den Produktbeschreibungen laut Website bzw. Webshop. Auf der Website und im Webshop sind nur Symbolfotos für die Produkte abgebildet, da jede Weindaube ein Unikat ist, können Farbe, Form und Maserung vom Produktbild abweichen.

 

4. Preise und Zahlungsbedingungen

4.1. Die Versandkosten (AT, DE) werden gesondert in der Rechnung angeführt.                                                                                                                                                                                    Andere Länder auf Anfrage.

                

4.2. Es gelten immer die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle angegebenen Preise sind in Euro inkl. Mehrwertsteuer.

4.3. Mit Aktualisierung der Internetseite von www.original-weindaube.at werden alle  bisherigen Preise und Angaben über Produkte ungültig.

 

4.4. Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse, per PayPal oder Barzahlung bei Abholung.

 

5. Eigentumsvorbehalt

Die bestellten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Original Weindaube – Bernd Hamal.

 

6. Transportschäden, Untersuchungs- und Rügepflichten des Kunden

6.1. Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt geliefert, so hat der Kunde dies unverzüglich bei Original Weindaube -Bernd Hamal zu melden.

6.2. Verborgene Mängel sind unverzüglich nach Entdecken an Original Weindaube -Bernd Hamal zu melden.

6.3. Die Erfüllung der Pflichten gem. 6.1. und 6.2 hat auf Gewährleistungsansprüche des Kunden keinen Einfluss.

 

7. Gewährleistung

7.1. Die Ansprüche des Kunden gegen Original Weindaube -Bernd Hamal bei Mängeln richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen, soweit sich nicht durch nachstehende Regelungen Abweichungen ergeben.

7.2. Schäden, die durch unsachgemäße oder vertragswidrige Maßnahmen des Kunden bei Aufstellung oder Lagerung der Ware hervorgerufen werden, begründen keinerlei Anspruch auf Schadenersatz gegen Original Weindaube -Bernd Hamal.

 

8. Datenschutz

8.1. Die Datenverarbeitung erfolgt nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.

8.2. Kundendaten werden ausschließlich erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies für die Begründung und Durchführung des Kaufvertrages und der weiteren Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und Original Weindaube -Bernd Hamal notwendig ist. Der Kunde kann gegen diese Datenanwendung wegen der Verletzung überwiegender schutzwürdiger Geheimhaltungsinteressen, die sich aus seiner besonderen Situation ergeben, bei Original Weindaube -Bernd Hamal Widerspruch erheben.

 

9. Unwirksame Klauseln

9.1. Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGBs unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

 

10. Gerichtsstand und geltendes Recht

10.1. Es gelten die gesetzlichen Gerichtsstände.

10.2. Diese AGBs und die unter diesen AGBs abzuschließenden Verträge unterliegen österreichischem materiellem Recht.

 

11. Rücktrittsrecht

11.1. Macht ein Verbraucher von seinem Rücktrittsrecht gemäß § 5e KSchG (Rücktritt bei Fernabsatzgeschäften) Gebrauch, hat er bereits gelieferte Waren umgehend, spätestens aber binnen 14 Tagen auf eigene Gefahr, und unter vorhergehender Kontaktaufnahme mit Original Weindaube -Bernd Hamal, zurückzusenden.

11.2. Bei Produkten, die der bestellten entspricht trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung.

11.3. Unfreie Rücksendungen und Rücksendungen ohne vorherige Absprache mit Original Weindaube -Bernd Hamal werden nicht angenommen. Bei berechtigten Reklamationen werden Ihnen die Versandkosten rückerstattet.

11.4. Die Rücktrittsfrist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

 

Original Weindaube -Bernd Hamal 

Ruinenblick 7

2134 Enzersdorf bei Staatz, Weinviertel, NÖ, Österreich

11.5. Widerrufsrecht besteht nicht für Produkte, die nach individuellen Kundenwünschen angefertigt wurden bzw. individuelle Gravuren aufweisen.

 

12. Etwaige weitergehende Rechte nach dem Fernabsatzrecht bleiben unberührt.

 

13. Gerichtsstand ist Mistelbach


TOP

  

 
E-Mail
Karte